Unterwegs auf Inseln

Wir lieben Inseln und reisen gerne zu den Meer umschlungenen Fleckchen Erde. Hier sind die Geschichten von unseren Insel-Reisen mit und ohne Wohnmobil.

Schafe, Schilder, Schuhe und Schleifenquadrate

24. Mai 2014

50.000 Menschen leben auf den Färöer-Inseln – und 80.000 Schafe. Deren Produkte sind überall – und zwar alle Produkte. Auch Wolle.  Weiterlesen >

Ankunft auf den fernen Färöer-Inseln

26. April 2014

Irgendwo zwischen Schottland und Island, da liegen sie. Irgendwo in den stürmischen Wogen des Nordatlantiks liegt das Archipel. 18 mehr oder weniger kleine Inseln inmitten von Nichts. Felsen, Steine, Moos, kein Baum. Die Färöer-Inseln. Ein erster Eindruck. Weiterlesen >

Marken – tolle Insel, aber: Schlaft woanders

24. März 2014

Für alle, die im Westen NRWs wohnen und ein bisschen Seeluft schnappen wollen, ist die kleine Insel Marken im Markermeer, dem südlichen Teil des Ijsselmeeres, ein echter Tipp. Das einzige Hotel auf der Insel, den „Hof van Marken“, können wir jedoch nicht empfehlen. Weiterlesen >