Einer der vielen Goldmantel-Ziesel, die wir gesehen haben.

Annes Tierliste

Mit dem festen Vorsatz, möglichst viele möglichst imposante Tiere zu sehen, sind wir nach Kanada geflogen. Natürlich haben wir keine Listen abgehakt, aber dennoch: Diese Tiere hier haben wir während unserer Reise gesehen.

☑ Bär
☑ Hirsche
☑ Elche
☑ Rehe
☑ Grauwale
☑ Delfine
☑ Schweinswale
☑ Weißkopfseeadler
☑ Seeotter
☑ Seehunde
☑ Seelöwen
☑ Goldmantel-Ziesel (die englische Bezeichnung ist viel lustiger: golden-mantled ground squirrel)
☑ Eichhörnchen
☑ Grauhörnchen
☑ Elstern
☑ Lachse
☑ Möwen
☑ Raben

Unser erster (und einziger) Bär. Gesehen in Spences Bridge.
Unser erster (und einziger) Bär. Gesehen in Spences Bridge.
Auch wenn der Name Zebrastreifen eher an Afrika erinnert: In Tofino sind andere Tiere darauf verewigt. Die haben wir allerdings nicht in unsere Liste aufgenommen.
Auch wenn der Name Zebrastreifen eher an Afrika erinnert: In Tofino sind andere Tiere darauf verewigt. Die haben wir allerdings nicht in unsere Liste aufgenommen.

Und dann waren da noch:

☑ Alien-Raupen!

Solche Raupen haben wir noch nie zuvor gesehen. Wer also weiß, wie dieses Tier (siehe unten) heißt: Bitte melden!

Alien-Raupe

4 comments

  1. Barbara Havlat says:

    Ja und nun Ihr Lieben? Die Liste ist ja beeindruckend, aber wo sind die passenden Bilder? So ein kleiner Grauwal oder ein niedlicher Weißkopfseeadler wird doch wohl noch zu fotografieren sein, ganz abgesehen von Elchen und Delfinen! Na ja, also einen Bären haben wir und einen Hirsch und ein Eichhörnchen oder ist es das Zieselchen? Also hier Listen aufmachen mit: haben wir gesehen, geht gar nicht! Wo sind die Beweise? Und Haie auf einem Zebrastreifen zählen nicht! (Stehen allerdings auch nicht auf der Liste.)
    Es ist schön, von Euch zu lesen. Wünsche Euch noch viel Sehenswertes in den letzten Tagen (natürlich mit Fotos zum Teilhaben).
    Liebe Grüße
    Mutter/Barbara

    • Anne Havlat says:

      Hi Jasmin,
      Besser spät Antworten als nie… Hier gibt es überwiegend Nadelwälder, viele Tannen und Zedern. Im MacMillan Park auf Vancouver Island sind wir durch einen sehr alten Teil des Regenwaldes mit ca. 800 Jahre alten Douglasien und roten Zedern gelaufen. Das war sehr imposant. Ich zeige Dir Fotos.
      Lg Anne

      • Jasmin says:

        huhu…wollte eigentlich nur wissen welche bäume es dort gab, wo ihr dem gelb schwarz gestreiften raupenwesen begegnet seid….es stand ja eine frage im raum und ich als alter csi-botaniker, brauche diese info für meine recherchè…. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 3 =