5 Dinge, die man definitiv über Kanada wissen muss (5)

Kanadier arbeiten mehr als wir.

Schaffe, schaffe, Häusle baue? Da sind die Kanadier fleißiger als wir. Von den fünf bis sechs Wochen Urlaub, die wir Deutschen im Durchschnitt pro Jahr haben, können sie nur träumen. Ein gesetzlicher Mindesturlaubsanspruch? Fehlanzeige. Wer in Kanada arbeitet, kann mit etwas Glück zehn Tage bezahlten Urlaub in seinen Arbeitsvertrag verhandeln (der übrigens nur auf ausdrücklichen Wunsch schriftlich ausgefertigt wird, ansonsten gelten mündliche Absprachen). Manche Firmen gewähren auch erst nach ein oder zwei Jahren Firmenzugehörigkeit Urlaub. Manche wiederum zeigen sich generös und geben Angestellten, die länger dabei sind, auch mal drei Wochen bezahlten Urlaub. Wer also die grandiose Natur vor der Haustür genießen will, muss das in den meisten Fällen wohl unbezahlt tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × drei =